Hinweise und Datenerfassung zur Pandemie

Hinweise zum Besuch des Kindergottesdienstes in der Kirche

Für den Besuch von Kirchen und Gottesdiensten gelten derzeit pandemiebedingt folgende Vorschriften, die dringend eingehalten werden müssen.

Die Teilnahme am Gottesdienst vor Ort ist untersagt, wenn

  • du Fieber oder Symptome einer Atemwegserkrankung hast
  • du an COVID-19 erkrankt / mit COVID-19 inviziert bist
  • du aktuell die Einstufung als Kontaktperson vom Gesundheitsamt erhalten hast
  • du als Reiserückkehrer evtl. besondere Regeln beachten musst, weil das Reiseland als Risikogebiet eingestuft ist

Für diesen Fall bieten wir dir und deiner Familie auch den Kindergottesdienst live online oder im Archiv an.

 

Besucher 0. - 5. Lebensjahr

Du musst bis zum sechsten Geburtstag keinen Mundschutz tragen.

 

Besucher 6. - 15. Lebensjahr

Ab dem sechsten bis zum 16. Geburtstag musst du eine einfache Gesichtsmaske wärend des gesamten Gottesdienstes tragen, die Mund und Nase bedeckt.

 

Besucher ab dem 16. Lebensjahr

Das Tragen von einer FFP2-Maske ist wärend des kompletten Gottesdienst für dich erforderlich. Diese muss den Mund und die Nase bedecken.

 

allgemeiner Hinweis zur Maskenpflicht

Wir können vor Ort keine Masken zur Verfügung stellen. Deswegen bitten wir euch, diese mitzubringen. Das Tragen der Maske ist auf dem kompletten Gelände des Gotteshauses derzeit gesetzlich vorgeschrieben.

Stand: 11.07.2021

 

Datenerfassung zur Nachverfolgung in der Pandemie

Warum müssen unsere Daten erfasst werden?

Die Datenerfassung dient dazu mögliche Infektionsketten nachvollziehen zu können. Dazu sind Namen und Kontaktdaten der Teilnehmer mit dessen Einverständnis zu erfassen, sowie der Zeitpunkt des Betretens und des Verlassens der Veranstaltung. Die Rechtsgrundlage im Sinne der DSGVO ist Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe c, die Erfassung der Daten aus rechtlicher Verpflichtung durch die CoronaVO im Bundesland Bayern.

 

Wer erfasst und verwahrt Ihre Daten?

Die katholischen Pfarrgemeinden St. Peter und St. Willibald
in Vertretung durch Pfarrer Mieczyslaw Bobras.

Adresse: Röntgenstraße 35, 85055 Ingolstadt
Telefon: +49 841 56002
Telefax: +49 841 56061
E-Mail: pfarramt(at)peter-willibald(dot)de
Webseite: http://www.peter-willibald.de/

 

Wer verwendet meine Daten?

Du hast gemäß der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) das Recht auf Auskunft der zu deiner Person gespeicherten Informationen, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung sowie sich bei einer für den Datenschutz zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren.

Dieses Informationsblatt ist wie folgt nachzulesen:

  • Aushang bei der Registrierung
  • Homepage der Kinderkirche
  • per Mail (bei Angabe der Mailadresse im Formular)

Der Zweck ist die mögliche Nachverfolgung von Kontakten durch das Gesundheitsamt. Die erfassten Daten dürfen und werden nur für den vorgenannten Zweck verwendet! Diese erfassten Daten werden für mindestens drei Wochen aufbewahrt. Die Daten werden nach maximal einem Monat gelöscht bzw. unleserlich entsorgt. Empfänger der Daten ist nur das Gesundheitsamt, sofern eine Anforderung erfolgt oder eine Übermittlung vorgeschrieben ist. Ab dann ist dieses für die Datenverarbeitung verantwortlich.

 

Vielen Dank für die Unterstützung durch DtnSchtz.de (externer Datenschutzbeauftragter Lorenz Macke).